(m)ein neues leben beginnt

In den letzten Monaten nahm ich mir viel vor, doch habe ich nie wirklich versucht es gleich in die Tat umzusetzen. Das ist nun vorbei.

Nicht das ich es wirklich wollen würde, oder gar eine Wahl hätte. Es geht so einfach nicht weiter.

Folgende Dinge habe ich mir unter anderem vorgenommen:

- Die 1,6 Punkte müssen weg.

- Innerhalb der nächsten Wochen eine GUTE Wohnung finden.

- Meinen Alltag genau durchplanen.

- Das nächste viertel Jahr volle Leistung.

- Die Sache mit dem Termin beim Metzger endlich durchziehen.

- Das Rauchen aufgeben.

- Keinen Alkohol mehr. (Höchstens n Gläschen Wein alle paar Tage.)

Und nun bin ich mehr als gespannt ob ich meine Ziele wie erwünscht erfüllen kann.

15.9.09 01:21

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


MondSchwester / Website (15.9.09 01:32)
"Und nun bin ich mehr als gespannt ob ich meine Ziele wie erwünscht erfüllen kann."

Formulier doch den Satz einfach um - "Ich meine Ziele erreicht" - das gefällt dem Unterbewusstsein viel besser.

Schöne Grüße, MondSchwester.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen